Ready for school – die Zweite

sonnenkaeferAllgemein

 

Während der ersten Halbzeit entstand in der Werkstatt diese Schultüte, gestaltet mit Kind nach ihren eigenen Wünschen bis zur Schriftart und -farbe. Hoffe sie bringt dem i-Mädchen Glück oder zumindest einen guten Start ins Schul-Leben!

Mein neuer Alltags-Star

sonnenkaeferAllgemein


Mein neuer Alltags-Star wurde gestern fertig gestellt!
Absolut fahrradtauglich!
Der Beutel ist ruck-zuck genäht und mit den neu eingetroffenen Kordeln lässt sich manches noch pimpen.
Tolles Anfänger-Projekt: Wir sehen uns in der Werkstatt!

let’s get ready for school xxx

sonnenkaeferAllgemein

Hier seht ihr die erste fertige Schultüte im Monster-Truck-Design.
Heute in der Werkstatt fertig geworden!
Wer mag, kann sich zum Workshop anmelden und mit mir zusammen eine individuelle Schultüte nähen!

– Samstag, 30.06.2018, 13-16h SCHULTÜTEN AUS STOFF

Wir nähen eine individuelle Schultüte ganz nach den eigenen Vorstellungen und Wünschen. Mit verschiedensten Techniken (z.B. Applikation, Namensstick…) wird jede Schultüte ein Unikat. Die Schultüte kann nach dem ersten Schultag mit einem Kissen mit Füllwatte gefüllt werden und ist dann ein idealer Kuschelbegleiter im Bett!
Kosten: 25€ inkl. Rohling aus Pappe, zzgl. Material
Anmeldung: bitte telefonisch: 09367-986 2145 oder per Mail: info@der-sonnenkaefer.de
Die Teilnehmerzahl ist auf 4 begrenzt.
Meist ist es sinnvoll, vorab ein paar Einzelheiten zu besprechen, damit das Material und der Arbeitsplatz  vorbereitet werden können.
Ort: St-Laurentius-Str. 12, 97294 Unterpleichfeld

Ich freu mich auf euch!

 

Tadaaa! Cuff me. If you can.

sonnenkaeferAllgemein

Tadaaa!
Heute kam ein Teil der Lieferung aus Albstadt!
Wie gern ich die neuen Cuffs/Fertigbündchen ausgepackt, bestaunt und ins Regal geräumt habe, könnt ihr euch vielleicht vorstellen, wenn ihr ein Glas Brause trinkt: Mundwinkelhochstand sozusagen!

Juhuuu!
Nachhaltig und fair produzierte Fertigbündchen in unzähligen Designs für grenzenlose Kreativität – made in Germany.
I love.
Ab spätestens morgen in verschiedenen Designs in meinem Shop!!!
Sogar mit Gold! Zertifiziert!
Das rockt!

Heute für euch geshoppt

sonnenkaeferAllgemein

Als das lillemobil heute um die Ecke bog, freute sich gleich die Frau Nachbarin, die inzwischen auch vom Nähfieber gepackt ist und schaute kurz drauf sogar vorbei, um mal zu fühlen und ihre Ideen einzubringen! Wie wunderbar dieser Job ist und wieviel man nebenbei erfährt von der Welt!

            

Mit dabei: Flederklaus, Kleeblatt, Bunstiftstreifen in drei Kombis, Bündchen in Kakao und moosgrün, Melange-Jersey und drei feine Modalstöffchen!
Was sagt ihr?

Spontaner Einsatz für kick it – was gestern noch in der Werkstatt entstand

sonnenkaeferAllgemein

Als gestern das Paket von lillestoff eintraf, habe ich die Stoffe kick it und den zugehörigen Ringel gleich in den Shop gestellt.
Und beim Einräumen ins Regal kam mir der Einfall, ihn doch gleich zu einem besonderen Shirt zu verarbeiten.
Bald brauche ich ja wieder eins der traditionellen Geburtstags-Shirts. Und obwohl man schon 8 wird, wünscht man sich trotzdem eins.
Nur keine Krone. Und schon gar keinen Kuss. Naja.
Über die Trauer nicht mehr küssen zu dürfen, schreib ich ein andermal…

Ich hab also gleich losgelegt und entstanden ist dieses Shirt mit Hals- und Ärmelbündchen und einer schnellen Applikation à la Nadelmalerei. Die welligen Nähte hab ich auch am Saum und an den Raglan-Nähten gleich noch mal geübt, weil das richtig Spaß macht, mal nicht so sehr aufpassen zu müssen.
Leider war ich wohl ein bisschen in Gedanken, denn das Halsbündchen hatte ich -obwohl ich es schon einmal wegen dem gleichen Fehler abgetrennt hatte- zum zweiten Mal mit der Ansatznaht zur vorderen Mitte eingenäht!
Drum gab es ein Mogel-Dreieck obendrauf. 
Nobody’s perfect.

 

    

Wenn lillestoff dir Zitronen gibt…

sonnenkaeferAllgemein

…nähst du eine Hose draus!
Gestern entstand diese Pumphose aus Zitronenstoff in meiner Werkstatt für meine Tochter!
Vielleicht näh ich mir noch eine eigene…?!
Hättet ihr Lust auf Nähsets inkl. Schnitt in der passenden Größe/Stoff/Zubehör/Anleitung?
Ich spinn da grad ne neue Idee…
      

Kraftkleid im Retro-Look

sonnenkaeferAllgemein, ideen, material

Soeben fertig geworden ist mein persönliches Energie-Kleid aus bezaubernd glitzerndem Retro-Blumen-Glitzer-Modal von lillestoff!
Der Grundton ist ein dunkles Aubergine, das hatte ich zuvor gar nicht bemerkt. Bin gespannt wie der Glitzer sich in der Waschmaschine verhält. Ich hab, glaube ich, schon ewig keinen Modalstoff mehr verarbeitet, aber es war supereasy. Wie ein Jersey eigentlich.

Hier noch ein kurzer Exkurs in STOFFKUNDE:
MODAL ist -genau wie VISKOSE- eine Chemiefaser aus natürlichen Polymeren. Der Zellstoff wird z.B. aus Eukalyptus-, Pinien-, und Buchenholz gewonnen, verflüssigt und durch ein spezielles Verfahren kann die Zellulose ausgelöst werden, um daraus neue Fasern zu spinnen. Die Fasersubstanz ist also eine regenerierte Zellulose und ist von der chemischen Zusammensetzung mit Baumwolle vergleichbar. Modal wird durch ein modifiziertes Verfahren chemisch behandelt, um die Molekülketten zu verlängern und ihre Lage so zu verändern, dass dadurch eine höhere Festigkeit im nassen und trockenen Zustand erreicht werden kann. Modal- und Viskosefasern  sind sehr fein und weich und sind deshalb sehr angenehm auf der Haut zu tragen.

Und es ist mein erstes Lupita-Kleid von farbenmix/Milchmädchen mit abgewandeltem Halsausschnitt. Zum Einsatz kam meine Overlock für sämtliche Innennähte, die Nina für die Doppelsteppstich-Naht am Hals und die Cover Stitch für die Abschluss-Säume. Den Halssausschnitt habe ich mit einem Jerseystreifen von innen belegt, schön gebügelt und durchgesteppt. Bei dem weiteren Ausschnitt ging das gut auch mit Doppelsteppstich.

 

Note to myself: Ärmelsäume besser vor dem Schließen der Seitennähte machen, spart einem viel Gefriemel mit den engen Ärmelöffnungen! Bei der Cover-Stitch habe ich diesmal gar nicht lange rumgemacht bei den Einstellungen, das passte noch. Und die Einstellung für die Spannung hab ich mir auch mal notiert und ein Pröbchen gemacht, damit ich beim nächsten Mal noch weiß, wie das war!

 

Schnell mal gebügelt und reingeschlüpft. Und der sonnenkäfer-Mann hatte vor dem Essen noch Zeit zu shooten!
So sieht es also aus, das Kleid, das mit dem Hintergrund entstanden ist, mir Kraft zu geben, klar zu bleiben und sich richtig toll tragen lässt, weil nix kneift oder zwickt!
Also aufgepasst: in diesem Kleid bin ich stark!

Wundervolle Post vom Patent- und Markenamt

sonnenkaeferAllgemein

 Sonnenkäfer hüpft!
Heute kam wundervolle Post!
Seht selbst!

            

 

Sonnenkäfer ist als Wort- und Bildmarke beim  Deutschen Patent- und Markenamt ordentlich registriert!
Jabadabbaduuuu!